Aktuell in der
Mediathek:
Beiträge aus den Jahren 2006 bis KW 25/2019
Mühldorf-TV verwendet Cookies um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.
Mehr Informationen dazu
Zur Startseite
Mühldorf-TV - Unabhängig
Victoria Pöllmann
Mühldorf-TV auf Facebook >
Mühldorf-TV auf YouTube >
Kultur- und Kreativwirtschaft Inn-Salzachk >
Mühldorf-TV ist ein Projekt der Margha GmbH >
Mühldorf-TV auf Twitter >
Mühldorf-TV auf Instagram >
Mühldorf-TV ist durch die BLM lizenziertes Lokalfernsehen
Josef J. Pöllmann ist Mitglied im Deutschen Presse Verband

Ihr Lokal-Fernsehen - Diese Woche mit folgenden Themen:

Auf ein Wort...

SERVICE

Weil's Bier geschmeckt hat
kann's losgehen das
55. Volksfest in Waldkraiburg

9 Min
HQ-Player-Button

750 Jahre Markt Neumarkt und 35 Jahre Stadtkapelle Neumarkt-Sankt Veit-
Der Jubiläumssonntag

20 Min
HQ-Player-Button

Marktgemeinde Buchbach verleiht Hans Rambold Ehrentitel "Altbürgermeister"

10 Min
HQ-Player-Button

Wettbewerb "Insektenfreundlicher Garten" des Kreisverbandes für Gartenbau und Landschaftspflege (Wh)

12 Min
Jubel-, Katastrophen- und Skandalmeldungen gibt es sofort.
Ehrliche Meinungen erfordern Nachdenken. Und das braucht Zeit.

Deshalb schau ich Mühldorf-TV und Altötting-TV!

Die Fernsehbeiträge wurden zuletzt aktualisiert am 25.06.2019 um 09:44 Uhr
Ältere Fernsehbeiträge finden Sie in der Mediathek

NEU IN DER MEDIATHEK Das Programm der letzten Woche

Benefiz-Radltour der Mitarbeiter der Kreisklinik nach Grado an der Adria

11 Min
Play-Buttun_klein

20 Jahre Theatergruppe SchiBuRa eV - Teil von Schwindegg geworden

12 Min
Play-Buttun_klein
Die Fernsehbeiträge der vorletzten Woche finden Sie in unserer Mediathek
"Neu in der Mediathek" wurde zuletzt aktualisiert am 21.06.2019 um 12:43 Uhr
Ältere Fernsehbeiträge finden Sie in der Mediathek

Diese Woche vor 10 Jahren bei Mühldorf-TV

Die 30. Bayernrundfahrt der Radprofis macht Station in Mühldorf

9 Min
Play-Buttun_klein

Oberbergkirchen erhält das letzte von 1000 DFB Minispielfeldern

9 Min
Play-Buttun_klein

Ein Musterbeispiel interkommunaler Zusammenarbeit: Die neuen Parkplätze an der Kreisklinik in Mühldorf

6 Min
Play-Buttun_klein
"Diese Woche von 10 Jahren" wurde zuletzt aktualisiert am 24.06.2019 um 08:04 Uhr
Ältere Fernsehbeiträge finden Sie in der Mediathek
ANKÜNDIGUNGEN / EINLADUNGEN (Hinweis)
LKR
TSV 1860 Mühldorf - Volleyball
13.06.2019

BVV Beach-Masters im Rahmen des Altstadtfestes in Mühldorf

Ort:
Stadtplatz Mühldorf
Zeit:
Freitag, 28. Juni 2019 bis Sonntag, 30. Juni 2019
Die Turniere der Masters-Tour, also der höchstklassigen bayerischen Turnierserie, werden, organisiert vom BVV (Bayerischer Volleyballverband), als Preisgeldturniere ausgetragen. Insgesamt kämpfen die Teams auf der Masters-Tour 2019 um über € 20000.--. Die Masters Tour umfasst 10 Turniere sowie die Bayerische Meisterschaft. Es gibt jedoch nur vier Innenstadtturniere der Kategorie 1, das erste davon ist auf dem Stadtplatz in Mühldorf.

In Mühldorf werden 24 Herren-teams sowie 16 Damenteams am Start sein. Insgesamt geht es dabei um ein Preisgeld von € 2500.--. Genauso wichtig wie das Preisgeld sind den Teams aber die wertvollen Ranglistenpunkte, die sie benötigen um sich für die Bayerische Meisterschaft, die am 24. Und 25. August in München ausgetragen wird, zu qualifizieren.
Der Stadtplatz Mühldorf verwandelt sich ein Wochenende zu einem Ort, an dem man die Altstadt durch Strandfeeling, hoffentlich strahlendem Sonnenschein und gefüllte Tribünen der Fans aufleben lässt.
Der Fokus richtet sich auf die besten Beach-Teams aus ganz Bayern, die mittlerweile zum 14. Mal bei unserem Beachevent zu Gast sind. Berauschende Stimmung, heiße Mädels und coole Jungs – Standard an jedem Beachevent, welches jedes Jahr von den Volleyballern des TSV 1860 Mühldorf organisiert und geplant wird. Wieder mit dabei sind die beiden DJs von Pfeilgrad Entertainment, die den Zuschauern so richtig einheizen werden.
Am 29. Juni 2019 findet gleichzeitig das Mühldorfer Altstadtfest statt. Wodurch ebenso für Stimmung und Verpflegung gesorgt wird. Das heißt drei turbulente, sportliche und vor allem spannende Tage!
TSV 1860 Mühldorf e.V., Abt. Volleyball, Abteilungsleiter Stefan Bartsch, Röntgenstr. 2, 84453 Mühldorf a. Inn 08631-140475, 0173-9728065, 08631-140476, mail: stefan.bartsch@gmx.net
Landesleistungsstützpunkt im Bayerischen Volleyballverband – Deutscher Jugendmeister 2010 (U16), 2013 (U18), 2013 (U20), 2019 (U14)
Als Lokalmatadoren am Start sein wird auf jeden Fall Fabian Bartsch, Außenangreifer der Mühldorfer Drittligamannschaft, der mit Interimspartner Michael Zierhut vom Zweitligisten TSV Grafing an den Start gehen wird. Ein weiteres Team wird vereinsintern in den nächsten Wochen über die Wild-Card-Regelung nominiert. Ebenfalls sein Kommen zugesagt hat Publikumsliebling Fabian Wagner, der jahrelang Leistungsträger bei den Mühldorfer Herren war, jetzt jedoch seit einigen Jahren in der zweiten Bundesliga spielt.
Bei den Damen wird ein Mühldorfer Wild-Card Team, das in den nächsten Wochen bestimmt wird, versuchen den Favoriten ein Bein zu stellen. Besonders begrüßen dürfen wir ebenfalls Gitta Sieber. Die Augsburger wird in ihrem selbst ernannten Wohnzimmer am Mühldorfer Stadtplatz versuchen ihrer beachtlichen Serie an Topplätzen einen weiteren Titelgewinn hinzuzufügen.
Das Kommen lohnt sich!
Neben dem BVV Beach Masters, die Spitzenspieler treten am Samstag und Sonntag ab 9 Uhr früh gegeneinander an, bieten die Mühldorfer Volleyballer ein umfangreiches Rahmenprogramm:
Bereits am Freitag, 28. Juni, kämpfen ab 13 Uhr Teams aus Firmen und Behörden im Rahmen des Go-To-Beach-Cups um den Siegerpokal. Im letzten Jahr waren dabei 29 Teams am Start.
Am Samstag, 29.6., wird während des Mühldorfer Stadtfests bis um 22:30 Uhr das Masters-Turnier unter Flutlicht ausgetragen. Parallel findet wie im Vorjahr ein Mixed-Turnier statt, bei dem man gespannt sein darf, wie sich die sechs Teams bei ungewohnten Bedingungen und sicherlich großem Zuschauerandrang schlagen werden. Das Turnier endet mit dem Stadtfest gegen 1 Uhr 30.
Am Sonntag, 30.6. ab 9 Uhr kämpfen schließlich wieder Hobbymannschaften beim Rainer-Filipp-Gedächtnisturnier um Punkte und Preise. Auch dieser Wettbewerb ist traditionell, soll doch die ganze Bandbreite von Volleyball beim TSV 1860 Mühldorf an einem Wochenende in der Mühldorfer Altstadt demonstriert werden.
Am Sonntag Mittag um 12 Uhr findet das Promispiel auf dem Center Court statt. Neben vielen Mühldorfer Stadträten wird sich die Politprominenz aus der Umgebung ein Stelldichein geben. Bereits zugesagt haben unter anderem Bürgermeisterin Marianne Zollner und dritter Bürgermeister Franz Strohmaier.
Die Finalspiele des BVV-Beach-Masters finden am Sonntag ab 13 Uhr am Stadtplatz statt. Das Ende der Veranstaltung mit Siegerehrung ist für ca. 17 Uhr geplant. Schirmherr der Veranstaltung ist MdB, Innenstaatssekretär Stephan Mayer.
LKR
Sterntaler
24.06.2019

10. Waldkraiburger Benefizlauf

Ort:
Stadtpark Waldkraiburg
Zeit:
Siehe unten
Sterntaler - Benefizlauf
LKR
Landratsamt Mühldorf - Gesundheitsamt
27.06.2019

„Lebensrettende Minuten“ - Überlebenschancen im Landkreis Mühldorf erhöhen - Erster Schulungsabend

Ort:
Landratsamt Mühldorf - Großer Sitzungssaal
Zeit:
Dienstag, 9. Juli um 19.00 Uhr
Im Notfall sind die ersten 5 Minuten oft die „entscheidenden Minuten“ für den Ausgang des Geschehens. Wir können beliebig viel in Rettungsdienste, Ausrüstung, Notaufnahme und Klinik investieren, es bleibt wirkungslos, wenn im Falle eines plötzlichen Herztods nicht beherzte Bürger, Freunde oder Angehörige mit der Reanimation beginnen.

Dazu möchten das Gesundheitsamt Mühldorf a. Inn und die Gesundheitsregionplus in Kooperation mit der leitenden Notärztin Dr. Brigitte Schön, den Kreiskliniken Mühldorf a. Inn und dem Träger des Rettungsdienstes, dem BRK, einen Beitrag leisten.
Der Schnellkurs zum Führerschein liegt lang zurück, die Angst etwas falsch zu machen ist groß, das Wissen um eine effektive Reanimation gering. So kommt es, dass der Rettungsdienst zwar oft in optimaler Hilfsfrist von 10 Minuten vor Ort eintrifft - dies aber für den Patienten viel zu spät ist, wenn nicht vorher aus dem direkten Patientenumfeld wenigstens eine Herzdruckmassage erfolgt ist.

„Hier wollen wir ansetzen. Das Projekt soll Aufmerksamkeit auf die Bedeutung der Reanimation lenken und durch Aufklärung Wissen und Sicherheit schaffen, sodass in Zukunft jeder einen Lebensretter in den entscheidenden Minuten in seiner Nähe hat“, so Verena Büchner, die neue Geschäftsstellenleitung der Gesundheitsregionplus am Gesundheitsamt. Es sollen mehr Patienten eine Überlebenschance haben und die gesundheitlichen Rahmenbedingungen in der Region sich verbessern. Jeder Bürger kann selbst dazu einen Beitrag leisten.

Der erste Schulungsabend findet am Dienstag, 9. Juli um 19.00 Uhr im großen Sitzungssaal des Landratsamtes statt. Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen, ihre Kenntnisse zu den „lebensrettenden Minuten“ an diesem Abend auffrischen zu lassen.

Die leitende Notärztin im Landkreis Mühldorf a. Inn, Brigitte Schön, beantwortet in ihrem Vortrag die Fragen
Wann liegt ein Notfall vor? Wie erkenne ich das?
Welche Hilfe brauche ich? Was ist zu tun?

„Es ist mir als mehrmals wöchentlich im Notarztdienst tätige Ärztin ein großes und auch persönliches Anliegen, dass dann, wenn nötig, zügig der Rettungsdienst gerufen wird und bei dessen Eintreffen bereits eine Reanimation läuft! Dies erhöht die Überlebenschancen des Patienten erheblich. Manchmal ist es nur ein kleiner Herzinfarkt, der zur lebensbedrohlichen Herzrhythmusstörung führt und ohne sofortige Hilfe das Schicksal des Patienten besiegelt“, erklärt Brigitte Schön.

Damit es nicht bei der Theorie bleibt, ist das Bayerische Rote Kreuz mit im Boot.
Im Anschluss an den Vortrag kann jeder Teilnehmer seine praktischen Kenntnisse auffrischen und unter Anleitung erfahrener Rettungssanitäter die nötigen Handgriffe am Übungsobjekt erproben.

„Sich hier ausbilden zu lassen und die Reanimation praktisch zu üben, ist ein Akt der Nächstenliebe, ist soziales Engagement, in der stillen Hoffnung, dass im Notfall auch einer für mich bereit steht“, fasst Cornelia Erat, Ärztin am Gesundheitsamt, zusammen.

Weitere Termine gibt es im zweiten Halbjahr in den Gemeinden, zu erfragen bei
Verena Büchner von der Gesundheitsregionplus Mühldorf unter Tel. Nr. 08631/699-330.
LKR
Tanzsportclub Weiß-Blau 70 Waldkraiburg
13.06.2019

TSC Tanzen zwischen den Zeilen

Ort:
Haus der Kultur - Waldkraiburg
Zeit:
13. Juli 2019 - Ab 19 Uhr
Der Tanzsportclub Weiß-Blau 70 lädt zur Präsentation unter dem Titel "Tanzen zwischen den Zeilen"
TSC Tanzen zwischen den Zeilen
LKR
Stadt Mühldorf
27.06.2019

Bürgerwerkstatt „Flächenentwicklung und Wachstum“ Stadtentwicklung

Ort:
Stadtsaal, Schützenstraße 1
Zeit:
Dienstag, 16. Juli 2019, 19 Uhr
Es geht weiter mit den Veranstaltungen im Rahmen der Neuaufstellung des Flächennutzungsplans für die Kreisstadt Mühldorf a. Inn. Dieses Mal geht es um Flächenentwicklung und Wachstum. Mühldorferinnen und Mühldorfer haben die Gelegenheit mögliche Flächen für z.B. Wohnen, Gewerbe, Öffentlichkeit, Grün und Verkehr zu erarbeiten. Zusätzlich soll über das zukünftige Wachstum der schönen Innstadt diskutiert werden.
Bürgermeisterin Zollner freut sich auf möglichst viele Teilnehmerinnen und Teilnehmer, denn die Erfahrungen der bereits stattgefundenen Bürgerwerkstätten haben gezeigt, dass die Diskussionen stets sehr rege und konstruktiv waren. Viele Anregungen konnten in die Planung für die weitere Stadtentwicklung einfließen.
Bitte beachten Sie auch die regelmäßigen Veranstaltungen,
die wir hier für Sie in unserem Servicebereich ankündigen.
Die Ankündigungen/Einladungen wurden zuletzt aktualisiert am 27.06.2019 um 08:58 Uhr
WERBUNG
Wir zeichnen auch Ihre Veranstaltung auf.

Ihre Erinnerungen auf DVD und/oder USB-Stick:
Professionell mit bis zu fünf Kameras, schnell und preiswert
in Full-HD oder 4K
u. U. sogar kostenlos.

Egal ob Theater, Schultheater, Konzert, Tanzgala, Heimatabend, Krippenspiel, Weihnachtssingen, Verabschiedungsfeierstunde oder ...
Hier eine Super 8 Demo
Sehr geehrte
Damen und Herren
Liebe Zuschauer!
20.06.2019
Geht's Ihnen auch manchmal so dass Sie gern was anschauen würden aber nicht recht wissen was?

Dafür haben wir jetzt eine Lösung. Klicken Sie mal auf "Viel Glück".

Dann zeigen wir Ihnen einen der fast 3.600 Fernsehbeiträge aus unserer Mediathek.

Sie werden staunen was es da alles zu sehen gibt!

(Wir arbeiten daran noch so dass Fehlermeldungen möglich sind. Klicken Sie dann einfach nochmal auf "Viel Glück". Dann wählt das System einen anderen Beitrag für Sie aus)

Natürlich arbeiten wir auch an Ihrem neuen Programm. Was wir für Sie vorbereiten sehen Sie, wenn Sie hier klicken.

Bleiben Sie auf Empfang.

Ihr

Josef J. Pöllmann
Mühldorf-TV
Auf ein Wort... wurden zuletzt aktualisiert am 20.06.2019 um 13:41 Uhr
WERBUNG

NACHRICHTEN

Grün hinterlegte Bilder können Sie durch Anklicken vergrößern.
Landratsamt Mühldorf
27.06.2019 um 08:30 Uhr

Blühende Felder – Ackerwildkräuter für den Landkreis Mühldorf a. Inn

[lra] Besonders die bunt-blühenden Arten wie die Kornblume, der Frauenspiegel oder der Acker-Rittersporn werden immer seltener. Um dem Rückgang der Vielfalt an Tier- und Pflanzenarten entgegenzuwirken, wurde von der Ökomodellregion Isental ein Projekt initiiert: In Zusammenarbeit mit dem Wildsaatgutproduzenten Hans Georg aus Obertaufkirchen wurden Samen seltener Ackerwildkräuter im Landkreis Mühldorf a. Inn gesammelt und für die Aussaat vermehrt. [weiter]
v.l.n.r. Rosa Kugler (Ökomodelregion Isental), Franz-Xaver Fraunberger (Landwirt aus Oberbergkirchen) , Michael Kierner (Sparda Bank Mühdlorf a. Inn), Matthias Nirschl (Untere Naturschutzbehörde Mühldorf a. Inn), Hans Georg (Saatgutproduzent, Obertaufkirchen)
Stadt Mühldorf
27.06.2019 um 08:02 Uh

Grünes Licht für die Erweiterung der Grundschule Mößling

[mfe] Bürgermeisterin Zollner erhielt von der Regierung von Oberbayern die erfreuliche Nachricht, dass die Stadt Mühldorf a.Inn mit dem dringend erforderlichen Anbau an der Grundschule Mößling beginnen kann, ohne Fördermittel zu verlieren. [weiter]
BRK Rettungshundestaffel
27.06.2019 um 08:15 Uhr

Abseilübung der BRK Rettungshundestaffel Mühldorf gemeinsam mit der Freiwilligen Feuerwehr Waldkraiburg

[bti] Die Hauptsaufgabe der Rettungshundestaffeln im BRK liegt bei der Suche nach vermissten Personen mit Rettungshunden, die gelegentlich in schwer zugänglichen Gebieten statt findet. BRK Rettungshundestaffel: Abseilübung
Dafür kann es nötig sein, dass sich das Suchhundeteam abseilen muss, um sein Suchgebiet zu erreichen . Genau diese Situation trainierte die Rettungshundestaffel des BRK Kreisverbandes Mühldorf a m vergangen Wochenende mit der Freiwilligen Feuerwehr Waldkraiburg.. [weiter]
Stadt Mühldorf
12.01.19 um 12:30 Uhr

Reinigungs- und Verkehrssicherungspflicht der Grundstückseigentümer

[mfe] Die Kreisstadt Mühldorf a. Inn bittet die Grundstückseigentümer ihrer Verkehrssicherungspflicht nachzukommen und die an das Grundstück angrenzenden Gehwege nach Bedarf, in der Regel ist das einmal monatlich der Fall, zu kehren, und von Gras und Unkraut zu befreien. [weiter]

POLIZEI

Polizeipräsidium Oberbayern Süd
13.06.2019 um 18:58 Uh

Amtswechsel an der Spitze der Polizeiinspektion Mühldorf am Inn -
Polizeioberrat Dieter Hausberger offiziell in neues Amt eingeführt

MÜLDORF AM INN. Im Rahmen eines feierlichen Amtswechsels, am 13. Juni 2019, verabschiedete Polizeipräsident Robert Kopp die ehemalige Dienststellenleiterin, Polizeioberrätin Angelika Deiml, und führte ihren Nachfolger, Polizeioberrat Dieter Hausberger, offiziell in sein neues Amt ein. [weiter]

SPORT

TSV 1860 Mühldorf Volleyball
21.05.2019 um 13:03 Uhr

U14 Volleyballer holen den vierten Deutschen Meistertitel nach Mühldorf

[jti] Nach der U16 (2010), U18 und U20 (jeweils 2013) holte nun zum ersten Mal eine U14 Mannschaft den deutschen Meistertitel nach Mühldorf. In Heidelberg bezwang das Team von Trainer Jogi Tille die Mannschaft aus Schwerin im Endspiel mit 2:0 (27:25,25:12). [weiter]
U14m Deutscher Meister
Die Nachrichten wurden zuletzt aktualisiert
am 27.06.2019 um 08:31 Uhr

Weitere Nachrichten in unserem Nachrichtenarchiv
Mit Mühldorf-TV
gewinnen
Wir verlosen diese Woche zwei Cinewood-Kinokarten für:
Pets 2
für Dienstag, 02.07.19
20:00 Uhr
Einsendeschluss:
Sonntag 30. Juni 2019 - 24 Uhr
Gleich mal:
Button_Gewinnen
Letzte Woche gabs zwei Kinokarten für "Drei Schritte zu Dirl". Wir gratulieren unseremrZuschauerin in Allersheim und wünschen viel Vergnügen.
Kleinan
zeigen
Zum Nach
denken
Aus dem
Talmud:

(Bedeu-
tendes
jüdisches
Lehrbuch)
Achte auf deine Gedanken,
denn sie werden Worte.

Achte auf deine Worte,
denn sie werden Handlungen.

Achte auf deine Handlungen,
denn sie werden Gewohnheiten.

Achte auf deine Gewohnheiten,
denn sie werden dein Charakter.

Achte auf deinen Charakter,
denn er wird dein Schicksal!
Unbekannt
Sehen Sie auf einen anderen nur herab,
wenn Sie ihm aufhelfen wollen!
Info
Zer
tifikat
So wird unsere Webpräsenz beurteilt:
Die Kleinanzeigen und Hinweise wurden zuletzt aktualisiert am 26.06.2019 um 11:46 Uhr
Kalender

UNTERSTÜTZEN

WETTER!

Das neue Wetter
finden Sie im
Wetteronline-
Fenster wenn Sie
aufs
Wetterbildchen klicken
Wetter im Detail

FINDEN!

Suchtipps
Auf der Seite und in der Mediathek finden:
Im Nachrichten-
archiv finden:

LIVE!

Mühldorf-TV Liveübertragungen sehen - Bitte Programmvorschau beachten
Auf gut Glück!
Auf gut Glück
Hier können Sie einen zufälligen Mediathekbeitrag anschauen.
Auf gut Glück!
LIKE?
Hier können Sie Mühldorf-TV in Facebook empfehlen
Folgen Sie uns bei Twitter...

VORSCHAU

AKTUELL

Was ist neu hier?
RSS Feed

Kreuzworträtsel

WERBUNG

Hier könnte auch Ihre Werbung
stehen
Dallmayr, Advent 2009

Zur Startseite
© 2006 - 2019 Margha GmbH

Mühldorf-TV - Ihr Lokalfernsehen aus Mühldorf a. Inn - jede Woche neu - Startseite