Mit Mühldorf-TV gewinnen!

Ruf der Wildnis

Während des Goldrauschs der 1890er Jahre am weltberühmten Fluss Klondike sind Schlittenhunde sehr begehrt. Deshalb werden besonders große und starke Tiere auch aus südlicheren Gefilden entführt und auf einem florierenden Schwarzmarkt in den hohen Norden verkauft – so auch der verwöhnte Buck, ein Mischling aus Bernhardiner und Schottischem Schäferhund. Buck lernt auf die harte Tour, was es heißt, ein Schlittenhund zu sein und geht durch die Hände vieler Besitzer – unter anderem zieht er für Perrault (Omar Sy) den Postschlitten in die abgelegensten Gebiete Alaskas. Nach und nach spürt Buck immer stärker das Erbe seiner wilden Vorfahren in sich und lernt, auf seine Instinkte zu vertrauen. Als er den Einsiedler John Thornton (Harrison Ford) kennenlernt, fühlt sich der Hund das erste Mal seit langem wieder einem Menschen verbunden – doch der Ruf der Wildnis ereilt ihn immer stärker… Neuverfilmung von Jack Londons „Ruf der Wildnis“ aus dem Jahre 1903.
Ruf der Wildnis
FSK –Abenteuer/Drama/Familie-100 Min, Regie: Chris Sanders, mit Harrison Ford, Omar Sy, Dan Stevens
Einsendeschluss ist Sonntag der 23. Februar - 24 Uhr
Zu gewinnen gibt es ab Januar wieder zwei Eintrittskarten in die Vorstellung im Cinewood Kinozentrum in Waldkraiburg am
MITTWOCH, 26.02.2020, 19:45 Uhr
Die Antworten auf unsere Preisrätselfrage finden Sie auf der Seite von Mühldorf-TV.
Ein bißchen suchen lohnt sich weil wir es Ihnen leicht machen!
Wann findet das Heimatfilmfestival Biennale Bavaria erstmals statt?
Hier die möglichen Antworten:
Die richtige Antwort klicken Sie bitte unten an.
Antwort 1:
2020
Antwort 2:
2021
Antwort 3:
2022
Antwort 4:
2023
Bitte klicken Sie unten im Formular die richtige Antwort an. Viel Glück.
(Wir benötigen Ihre Adressdaten für die Zurücklegung der Eintrittskarten, die Sie im Gewinnfall an der Kasse im Cinewood abholen können. Ob Sie gewonnen haben, erfahren Sie per Mail.)
Sollten die Fragen nicht richtig dargestellt werden, löschen Sie bitte Ihren Browser-Cache und drücken dann die "F5"-Taste .
Engagierte Gastgeber für Schüler gesucht
Gastschüler Symbolbild
Bis Ende Juli kommen deutschlernende Schüler im Alter zwischen 11 und 17 Jahren aus Frankreich und England für einige Tage in die Region rund um Mühldorf. Dafür suche ich Gasteltern die ihnen gegen eine Aufwands-entschädigung ein Zimmer mit Frühstück und Abendessen bieten und sie täglich zu Treffpunkten bringen und abholen. Helfen Sie mit den Schülern Bayern zu zeigen und unsere Kultur und unsere Lebensweise näherzubringen.
Weitere Auskünfte bei Mariann Chevara-Herold unter 0176-37582182 oder blueseahorse@gmx.de
Ihr Name:* (Vor- und Nachname)
Ihre Straße Hausnummer:
Ihre PLZ und Ihr Wohnort:*
E-Mailadresse:* (z.B.: name@domain.de)
Welche Antwort auf unsere obige Frage ist richtig? * Antwort 1 ist richtig: (Bitte klicken Sie eine der oben genannten
Antwort 2 ist richtig: Antwortmöglichkeiten)
Antwort 3 ist richtig:
Antwort 4 ist richtig:
Dürfen wir Ihnen unsere wöchentliche kostenlose Programmmail zusenden?
Ja bitte, ich möcht's gern haben: Das ist zwar nicht zwingend nötig, steigert aber Ihre
Danke, ich bekomm's schon: Gewinnchancen ungmein...
Nein Danke, ich möcht's nicht: Echt nicht?
* Pflichtfelder
 
An der Verlosung nimmt nur teil, wer das Formular vollständig ausgefüllt einsendet. Unvollständig ausgefüllte Formulare können wir leider nicht berücksichtigen.
Jede Emailadresse nimmt nur einmal teil. Mehrfacheinsendungen mit verschiedenen Namen und der selben Emailadresse verfallen. Einsendungen nach Einsendeschluß können wir nicht berücksichtigen.

Die Verlosung findet unter Ausschluß des Rechtsweges statt. Der Gewinner wird per Mail benachrichtigt. Die Kinokarten liegen für den Gewinner an der Kasse bereit. Mit Ihrer Teilnahme anerkennen Sie diese Bedingungen.