Mit Mühldorf-TV gewinnen!

Die Goldfische

Oliver (Tom Schilling) ist Banker und Portfolio-Manager und führt ein Leben auf der Überholspur, das eines Tages ein abruptes Ende findet, als er mit 230 Km/h einen selbstverschuldeten Unfall auf der Autobahn baut und durch eine Leitplanke rast. Als er im Krankenhaus wieder aufwacht, sieht er sich mit einer verheerenden Diagnose konfrontiert: Querschnittslähmung. Eigentlich ist nun ein mehrmonatiger Reha-Aufenthalt im Krankenhaus geplant, doch Oliver fällt schon bald die Decke auf den Kopf und so landet er schließlich in einer Behinderten-WG mit dem Namen „Die Goldfische“, die aus der blinden Zynikerin Magda (Birgit Minichmayr), den Autisten Rainman (Axel Stein) und Michi (Jan Henrik Stahlberg) und Franzi (Luisa Wöllisch), einem toughen Mädchen mit Down-Syndrom, besteht. Betreut werden sie von der idealistischen Laura (Jella Haase), die nach ihrem Studium der Förderpädagogik ihren Traumjob richtig gut machen möchte, und dem ausgebrannten Eddy (Kida Khodr Ramadan), der seinen Job als Heilerziehungspfleger hasst. Schnell reift in Oliver ein Plan: Er will mit der Gruppe als Tarnung eine Reise in die Schweiz unternehmen, wo er einen Haufen Schwarzgeld gebunkert hat…
Die Goldfische
FSK 12-Drama/Komödie-112 Min, Regie: Alireza Golafshan, mit Tom Schilling, Jella Haase, Axel Stein
Einsendeschluss ist Sonntag der 24. März 2019 - 24 Uhr
Zu gewinnen gibt es ab Januar wieder zwei Eintrittskarten in die Vorstellung im Cinewood Kinozentrum in Waldkraiburg am
Dienstag, 26.03.19, 20:00 Uhr
Die Antworten auf unsere Preisrätselfrage finden Sie auf der Seite von Mühldorf-TV.
Ein bißchen suchen lohnt sich weil wir es Ihnen leicht machen!
Um welches Recht ging es den Sudetendeutschen am 4. März 1919?
Hier die möglichen Antworten:
Die richtige Antwort klicken Sie bitte unten an.
Antwort 1:
Wahlrecht
Antwort 2:
Selbstbestimmungsrecht
Antwort 3:
Strafrecht
Antwort 4:
Zivilrecht
Bitte klicken Sie unten im Formular die richtige Antwort an. Viel Glück.
(Wir benötigen Ihre Adressdaten für die Zurücklegung der Eintrittskarten, die Sie im Gewinnfall an der Kasse im Cinewood abholen können. Ob Sie gewonnen haben, erfahren Sie per Mail.)
Sollten die Fragen nicht richtig dargestellt werden, löschen Sie bitte Ihren Browser-Cache und drücken dann die "F5"-Taste .
Ihr Name:* (Vor- und Nachname)
Ihre Straße Hausnummer:
Ihre PLZ und Ihr Wohnort:*
E-Mailadresse:* (z.B.: name@domain.de)
Welche Antwort auf unsere obige Frage ist richtig? * Antwort 1 ist richtig: (Bitte klicken Sie eine der oben genannten
Antwort 2 ist richtig: Antwortmöglichkeiten)
Antwort 3 ist richtig:
Antwort 4 ist richtig:
Dürfen wir Ihnen unsere wöchentliche kostenlose Programmmail zusenden?
Ja bitte, ich möcht's gern haben: Das ist zwar nicht zwingend nötig, steigert aber Ihre
Danke, ich bekomm's schon: Gewinnchancen ungmein...
Nein Danke, ich möcht's nicht: Echt nicht?
* Pflichtfelder
 
An der Verlosung nimmt nur teil, wer das Formular vollständig ausgefüllt einsendet. Unvollständig ausgefüllte Formulare können wir leider nicht berücksichtigen.
Jede Emailadresse nimmt nur einmal teil. Mehrfacheinsendungen mit verschiedenen Namen und der selben Emailadresse verfallen. Einsendungen nach Einsendeschluß können wir nicht berücksichtigen.

Die Verlosung findet unter Ausschluß des Rechtsweges statt. Der Gewinner wird per Mail benachrichtigt. Die Kinokarten liegen für den Gewinner an der Kasse bereit. Mit Ihrer Teilnahme anerkennen Sie diese Bedingungen.